Berufswahlportfolio

Schritt für Schritt zum Berufswunsch

Mit dem Berufswahlportfolio sammelst du alle wichtigen Unterlagen in einem Ringordner und lernst eine Menge über dein persönliches Profil.

 

Alles auf einen Blick

 

Um den Überblick zu behalten, sammle alle Dokumente für deine berufliche Zukunft im Berufswahlportfolio.

So weißt du stets, wo du stehst und welche Informationen dir noch fehlen.

Hefte Bescheinigungen über ein Betriebspraktikum oder Urkunden, ungelocht und in einer Klarsichthülle ab, denn du wirst sie später für deine Bewerbung benötigen.

 

Immer griffbereit

Wichtig ist vor allem, dass du ab der 7. Klasse regelmäßig mit dem Berufswahlportfolio arbeitest und z.B. auch einträgst, wenn deine Interessen sich ändern oder du etwas besser kannst als früher.

Halte den Ringordner immer griffbereit und bring ihn an dafür vorgesehenen Terminen in die Schule oder zum Gespräch mit deiner Berufsberatung mit.

 

Berufswahlportfolio als pdf - Datei